Anmelden
Überblick

Geld zurückerhalten ist einfach.

Speziell für Privatkundinnen und -kunden bietet die Stadtsparkasse München das exklusive Cashback-Programm München-Vorteil an. Und das Beste: München-Vorteil ist bei den Privatgirokonten der Stadtsparkasse München automatisch inklusive.
Sie brauchen keine extra Karte – bezahlen Sie einfach mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) und Sie erhalten bis zu 20% Cashback. Einfach so.

München-Vorteil vor Ort – So geht´s

  • Bezahlen Sie einfach im Laden oder Restaurant mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) oder mit der App "Mobiles Bezahlen" auf Ihrem Android-Smartphone.
  • Der normale Rechnungsbetrag wird abgebucht.
  • Einmal im Monat erhalten Sie automatisch Ihre Rückvergütung direkt auf Ihr Girokonto.

München-Vorteil online – So geht´s

Mit dem München-Vorteil sichern Sie sich auch im Internet bei über 500 Partnern Rabatte.

  • Loggen Sie sich mit Ihrem persönlichen Registrierungscode unter www.muenchen-vorteil.de ein.
  • Suchen Sie sich Ihren Online-Shop aus.
  • Bezahlen Sie mit einem beliebigen Zahlungsmitteln, das der jeweilige Online-Shop anbietet.

Sneaker-Freunde aufgepasst!

Am Stachus gibt es einen neuen Pop-Up-Store. Im NO BRICKS Sneakerstore finden Sie zum einen Streetwear. Eine große Auswahl des bekanntesten Brands wie Supreme, Palace, Bape und sämtliche Merch-Artikel von amerikanischen Stars wie Travis Scott, Kanye West und Don Toliver. Zum anderen gibt es hier auch limitierte Sneaker mit Echtheitsgarantie. Im NO BRICKS werden Sneaker verkauft, die man sonst gar nicht oder nur schwer bekommt. Sammlerstücke, Must-Haves zum Tragen, Raritäten für den coolen Auftritt. Kommen Sie vorbei und sparen Sie 1% mit München-Vorteil.

Die App zum München-Vorteil

Mit der kostenfreien App „Vorteilsfinder" finden Sie mit wenigen Klicks München-Vorteil-Partner aus den unterschiedlichsten Branchen. Oder lassen Sie sich einfach mit der Standortsuche anzeigen, welche Geschäfte in Ihrer Nähe den München-Vorteil anbieten.

Sie haben noch keinen Registrierungscode?

Ihren persönlichen Registrierungscode erhalten Sie:

Sie haben noch kein Girokonto?

Kommen Sie zur Marktführerin in München und holen Sie sich jetzt Ihr Girokonto bei der Stadtsparkasse. Mit Sicherheit die richtige Wahl.

Pocket Guide – Shop-Highlights auf einen Blick

Die coolsten Trend-Shops in München, bei denen Sie Cashback mit München-Vorteil erhalten, finden Sie in unserem Pocket Guide zusammengefasst. Schauen Sie gleich mal rein.

Sie haben ein Unternehmen und möchten den München-Vorteil anbieten?

Sie erhalten Zugang zu über 500.000 Kundinnen und Kunden der Stadtsparkasse München und profitieren von vielen weiteren Vorteilen. Werden Sie Teil von München-Vorteil.

Ihr nächster Schritt

Entdecken Sie, bei welchen Partnern Sie in München und online Cashback erhalten.

FAQ

Fragen und Antworten zum Cashback-Programm München-Vorteil 

Was ist der München-Vorteil?

Der München-Vorteil ist das Cashback-Programm der Stadtsparkasse München. Er besteht aus dem Cashback vor Ort und dem Online-Cashback. Kundinnen und Kunden erhalten Geld zurück, wenn Sie bei teilnehmenden Partnern mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) bezahlen. Für das Online-Cashback ist eine Anmeldung im München-Vorteil-Portal und der Einkauf darüber nötig. Das Cashback wird gesammelt und monatlich ausbezahlt ab - einer Summe von einem Euro Cashback.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um den München-Vorteil nutzen zu können?

Am München-Vorteil können alle Privatkundinnen und -kunden mit Girokonto ab 14 Jahre teilnehmen. Dazu unterschreiben Sie einen Vertrag zur Teilnahme am München-Vorteil. 

Wie funktioniert der München-Vorteil vor Ort?

Sie kaufen bei den teilnehmenden Partnern ein und bezahlen Ihren Einkauf mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte). Zunächst wird der volle Betrag Ihres Einkaufs von Ihrem Girokonto abgebucht. Danach schreiben wir die Summe des Cashbacks ab einem Betrag von einem Euro automatisch Ihrem Konto einmal im Monat gut.

Wie funktioniert der München-Vorteil online?

Sie registrieren sich im München-Vorteil-Portal. Die Zugangsdaten erhalten Sie direkt bei der Eröffnung Ihres Girokontos oder per E-Mail an kontakt@sskm.de. Melden Sie sich vor dem Einkauf mit Ihren Daten persönlichen Login-Daten im München-Vorteil-Portal an und tätigen Sie dort die Einkäufe. Auch hierfür wird Ihnen das Cashback automatisch gutgeschrieben.

Muss ich aus München kommen, um teilnehmen zu können?

Am München-Vorteil können alle teilnehmen, die ein Privatgirokonto bei der Stadtsparkasse München besitzen, unabhängig vom Wohnort.

Wie bekomme ich das Cashback?

Das Cashback wird automatisch einmal monatlich ausbezahlt - ab einer Summe von einem Euro.

Wann wird das Cashback ausbezahlt?

Das Cashback wird einmal monatlich am Anfang des Monats ausbezahlt.

Was kann ich mit dem Cashback-Guthaben machen?

Das Cashback wird direkt Ihrem Girokonto gutgeschrieben und steht zur freien Verfügung.

Wann verfällt der Treuebonus?

Das Cashback wird solange gesammelt, bis der Betrag von insgesamt einem Euro oder darüber erreicht ist. Danach wird es  ausbezahlt.

Wer nimmt am Vorteilsprogramm teil?

Am München-Vorteil nehmen alle Privatkundinnen und -kunden ab 14 Jahren teil, die dem München-Vorteil zugestimmt haben.

Was haben Unternehmen von den Cashback-Aktionen?

Der München-Vorteil ist ein Kundenbindungsinstrument und verbindet die regionalen Unternehmen mit den Kundinnen und Kunden der Stadtsparkasse München. Nicht alle Unternehmen können ein eigenes Cashback-Programm einführen. Hier bietet der München-Vorteil den Unternehmern ein geeignetes Kundenbindungsinstrument.

Wie viel spare ich mit den Cashback-Aktionen?

Der Rabatt der Händler wird vollständig an die Kunden weitergegeben und kann im regionalen Handel bis zu 5% und online bis zu 20% betragen.

Sind die Unternehmen seriös?

Alle Unternehmen, bei denen vor Ort eingekauft werden kann, sind regionale Unternehmen. Bei den Online-Anbietern handelt es sich um namhafte Online-Stores.

Gibt es eine monatliche Beschränkung der Cashback-Deals?

Es gibt keine Beschränkung beim Cashback.

Sind meine Daten geschützt?

Wenn Sie Ihren Einkauf mit der Sparkassen-Card (Debitkarte) bezahlen, werden Ihre Daten - wie bereits bisher - zur Durchführung der Zahlung verwendet. Aus den Zahlungsdaten berechnen wir den Treuebonus und schreiben  ihn Ihrem Girokonto gut. Es werden keine zusätzlichen persönlichen Daten erhoben und verarbeitet. Es werden keine Daten und Informationen über Kundinnen und Kunden sowie Transaktionen an die beteiligten Partner oder Dritte weitergegeben. Als regional verwurzelte Bank haben wir in hohem Maß ein Interesse daran, vertraulich und in Ihrem Sinne mit Ihren Daten umzugehen.

 Cookie Branding


Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu du übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i