Anmelden
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich

Die Direkt-Beratung ist Montag bis Freitag von 8 - 20 Uhr für Sie erreichbar, die Business-Line von 8 -18 Uhr.

Im persönlichen Kontakt achten wir auf die Einhaltung der empfohlenen Hygienemaßnahmen: Tragen von Schutzmasken, Einhalten des Mindestabstands von 1,5 m und einzelnes Betreten unserer Filialen. Wenn Sie beim Betreten einer Filiale keinen Mund-Nasen-Schutz besitzen, erhalten Sie eine Einmal-Maske.

Überblick

SSKM Invest

Besondere Merkmale

  • Investieren Sie wie die Stadtsparkasse München
    Der SSKM Invest bietet eine exklusive Alternative für Münchnerinnen und Münchner. Auch die Stadtsparkasse München investiert über einen Spezialfonds, dessen einzige Anlegerin die Sparkasse ist, in den SSKM Invest.1
     
  • Defensive Anlagestrategie
    Langfristig Vermögen aufbauen bei möglichst geringen Schwankungen.
     
  • Flexibel Vermögen aufbauen
    Schon mit kleinen Summen steigen Sie ein. Ihre Sparraten können Sie frei wählen, jederzeit ändern oder auch aussetzen.

Der Fonds im Überblick

Name SSKM Invest
Betrag Einmalanlage oder regel­mäßig ab 25 Euro Sparbetrag
Ertragsverwendung Ausschüttung  
Einzahlungsrhythmus Monatlich, zwei-monatlich, quartals­weise, halbjährlich, jährlich
Verfügbarkeit Grundsätzlich börsentäglich
Verwahrung Sparkassen-Depot

Die Basis: ein Depot Ihrer Sparkasse

Handeln Sie den SSKM Invest mit dem Klassik-Depot oder dem Komfort-Depot der Stadtsparkasse München. Bequem online oder in der Filiale.

Ihr nächster Schritt

Investieren Sie in den exklusiven Mischfonds der Stadtsparkasse München. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

1Die Stadtsparkasse München kann ihr Investment reduzieren oder beenden. Dadurch würde das Fondsvolumen sinken und es könnten erhöhte Kosten bei der Umsetzung der Anlagestrategie entstehen, welche die Rendite der Anleger schmälern.

Details

Ziele und Anlagepolitik

Anlageziel Die defensive Anlagestrategie verfolgt das Ziel, langfristig Vermögen aufzubauen bei möglichst geringen Schwankungen.

Anlagestrategie

Der SSKM Invest kombiniert die höhere Stabilität der
Rentenmärkte mit den höheren Wachstumschancen ertragsstarker Anlageklassen. Der Schwerpunkt des Fonds liegt in verzinslichen Wertpapieren. Das breit diversifizierte Kernportfolio kann um ertragsstarke Anlageklassen, wie zum Beispiel Aktien, ergänzt werden. Ein stringentes Risikomanagement rundet die Anlagestrategie ab.   

Angestrebtes Anlagespektrum

Die Auswahl der Vermögensgegenstände, die für den
Fonds erworben werden dürfen, obliegt im Rahmen der Anlagegrenzen dem Fondsmanagement. Die Gesellschaft erwirbt und veräußert die zugelassenen
Vermögensgegenstände nach Einschätzung der Wirtschafts- und Kapitalmarktlage sowie der weiteren Börsenaussichten.

Ihr nächster Schritt

Investieren Sie in den exklusiven Mischfonds der Stadtsparkasse München. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Chancen und Risiken

Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen

  • Langfristiger Vermögensaufbau durch Zinserträge und Kursgewinne gehaltener Wertpapiere.
  • Nutzung der höheren Stabilität der Rentenmärkte in Kombination mit den höheren Wachstumschancen ertragsstarker Anlageklassen.
  • Ein geringeres Risiko im Vergleich zu einer Direktanlage durch breite Streuung des Anlagekapitals.
  • Striktes Risikomanagement: Angestrebt wird eine Begrenzung des Verlustrisikos durch den Einsatz von Absicherungsinstrumenten oder die flexible Reduzierung der Quote schwankungsanfälliger Anlagen mit dem Ziel moderater Schwankungen in der Wertentwicklung.

Wesentliche Risiken

  • Wertschwankungen bei den im Fonds enthaltenen Vermögensgegenständen, insbesondere Aktien und Rohstoffinvestments, können sich negativ auf den Fondspreis auswirken.
  • Bei Anleihen sind während ihrer Laufzeit Kursschwankungen infolge von Veränderungen des Marktzinsniveaus oder infolge mangelnder Liquidität möglich.
  • Im Zeitablauf können sich Aussteller in ihrer Zahlungsfähigkeit verschlechtern, was zu Kursrückgängen oder Ausfällen führen kann.
  • Bei Anlagen in Fremdwährungen können Währungsschwankungen den Fondspreis negativ beeinflussen.
  • Die Investmentgesellschaft darf in Schuldverschreibungen, Schuldscheindarlehen und Geldmarktinstrumente der Bundesrepublik Deutschland und deren Bundesländer mit mehr als 35% des Wertes des Sondervermögens anlegen.
  • Der Anleger erleidet einen Verlust, wenn er die Fondsanteile unter dem Erwerbspreis veräußert.

Die Informationen dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen weder eine Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Sie können eine selbstständige Anlageentscheidung des Kunden erleichtern und ersetzen nicht eine anleger- und anlagegerechte Beratung. Die Informationen sind nicht als Grundlage für irgendeine vertragliche oder anderweitige Verpflichtung gedacht noch ersetzen sie eine Rechts- und/oder Steuerberatung.

SSKM Invest, ISIN DE000A2H9CP0, allein verbindliche Grundlage für den Anteilserwerb der dargestellten Investmentvermögen sind die jeweils aktuellen Verkaufsunterlagen (Wesentliche Anlegerinformationen, Verkaufsprospekte, Jahres- bzw. Halbjahresberichte). Die Verkaufsunterlagen sind in deutscher Sprache kostenlos in jeder Filiale der Stadtsparkasse München sowie bei der LBBW Asset Management Investmentgesellschaft mbH, Postfach 100351, 70003 Stuttgart sowie unter www.lbbw-am.de erhältlich. Die Fondsgesellschaft darf in Schuldverschreibungen, Schuldscheindarlehen und Geldmarktinstrumente der Bundesrepublik Deutschland und deren Bundesländer mehr als 35% des Wertes des Sondervermögens anlegen. Für diese Information verantwortlich ist die Stadtsparkasse München. Die Stadtsparkasse München erhält für den Vertrieb dieser Produkte Zuwendungen.

 Cookie Branding

Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i