Hauptnavigation
Vorteile

Interessante Geldanlage mit kurzer Kündigungsfrist

Besitzt Ihr Unternehmen freies Kapital, welches Sie kurz- bis mittelfristig nicht verwenden werden, dann ist das Kündigungsgeld eine geeignete Anlageform.

Das Kündigungsgeld ist – ähnlich wie das Tagesgeldkonto – eine sichere Geldanlage mit variabler Verzinsung. Diese orientiert sich an den aktuellen Marktgegebenheiten. Dank kurzfristiger Verfügbarkeit und jederzeitiger Zuzahlungsmöglichkeit können Sie mit dem Kündigungsgeld freies Geld anlegen und sich bei Bedarf – unter Einhaltung der Kündigungsfrist – wieder auszahlen lassen.

Ihre Vorteile

  • Geldanlage ohne feste Laufzeit
  • Sie wählen den Anlagebetrag
  • Profitieren Sie von einer variablen Verzinsung
  • Zuzahlungen sind jederzeit möglich
  • Kein Kontoführungspreis

Inklusive Einlagensicherung

Verlassen Sie sich auch als Unternehmen auf den starken Haftungs­verbund: Das Sicherungssystem der Sparkassen-Finanzgruppe schützt Einlagen bei einer Sparkasse, einer Landesbank oder einer Landesbausparkasse.

Ihr nächster Schritt

Beantragen Sie Ihr Kündigungsgeld einfach bei Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

Konditionen

Konditionen Kündigungsgeld

  Variante unter 5 Mio. Euro Variante ab 5 Mio. Euro
Mindestanlagesumme 1 Euro 5.000.000 Euro
Zinssatz 1,00% p.a. 1,25% p.a.
Zinszahlung jährlich zum 31. Dezember
auf das Referenzkonto
jährlich zum 31. Dezember
auf das Referenzkonto
Referenzkonto Girokonto bei der Stadtsparkasse München Girokonto bei der Stadtsparkasse München
Abbuchungskonto Girokonto bei der Stadtsparkasse München
oder Fremdbankkonto
Girokonto bei der Stadtsparkasse München
oder Fremdbankkonto
Zuzahlungen möglich Ja Ja
Teilkündigungen möglich Ja Ja
Kündigungsfrist 35 Tage 35 Tage
Maximale Laufzeit unbefristet unbefristet
Ihr nächster Schritt

Beantragen Sie Ihr Kündigungsgeld einfach bei Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

 Cookie Branding


Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i