Anmelden
Vorteile

Ladesäulen für Elektrofahrzeuge

360°-Lösung von der Planung über den Bau bis zum laufenden Betrieb.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ganzheitliches eMobility Konzept mit maßgeschneiderten Lösungen
  • Berücksichtigung von Fördermöglichkeiten verschiedene Abrechnungs und Paymentmöglichkeiten mit Sparkassen-Payment
  • Intelligente, barrierefreie Ladelösungen, durchdachte Vernetzung und effiziente Steuerung
  • Individuelles Branding in Ihrem Design perfekt abgestimmt auf Ihre Marke
  • Verwaltung aller Ladevorgänge, Ladestationen und Nutzer in der S-eMobility-Plattform inklusive Echtzeitauswertung und Supportfunktionen
  • Zusätzlicher Nutzen für Ihre Kundschaft sowie Besucherinnen und Besucher
  • Standortaufwertung und zukunftsorientierte, nachhaltige Darstellung Ihres Unternehmens
Logo SEG

Ihr Vertragspartner

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie Beratung zum Thema Elektromobilität wünschen, hilft Ihnen Ihre Beraterin oder Ihr Berater gerne weiter. Vereinbaren Sie einfach einen Termin für einen ersten Informationsaustausch. Anschließend geben wir Ihre Daten an die Sparkassen-Einkaufsgesellschaft mbH weiter, die mit Ihnen in die detailierte Planung einsteigt.

Details

Gehen Sie den nächsten Schritt

Immer mehr Menschen steigen auf  elektrobetriebene Fahrzeuge um. Dieser Trend wird sich zunehmend  durchsetzen, denn die Vorteile liegen auf der Hand: Elektromobilität ist eine umweltfreundliche, emissions- und geräuscharme Alternative zu  herkömmlichen Antrieben. Die Nachfrage nach entsprechenden Ladepunkten steigt seit Jahren kontinuierlich an. Die Stadtsparkasse München und die SEG Sparkassen-Einkaufsgesellschaft mbH unterstützen Sie dabei, Ihren individuellen Weg in die Elektromobilität zu finden.

Ihre Vorteile mit Zukunft

Ihr Standort erhält durch eine Ladestation eine zusätzliche Aufwertung, die sich langfristig, vielseitig und profitabel nutzen lässt. Zusätzlich präsentieren Sie sich als Unterstützer der Elektromobilität.

Die Vorteile für Ihre Kundschaft sowie Ihre Besucherinnen und Besucher

Personen mit Elektrofahrzeugen erhalten einen zusätzlichen Nutzen beim Aufenthalt. Das bietet Ihnen eine attraktive Möglichkeit zur Kundengewinnung. Mit einer Ladestation im Design Ihres Unternehmens zeigen Sie zukunftsorientierten Service für die Kundschaft von morgen.  

Praktisch für eigene Elektrofahrzeuge

Auch für das Laden Ihrer Firmenwagen eignen sich die Ladestationen optimal. Das Angebot umfasst Ladepunkte in unterschiedlichen Dimensionierungen. Ob im Unternehmen oder zu Hause: Mit dem eMobility-Konzept der SEG Sparkassen-Einkaufsgesellschaft mbH kann jeder Standort individuell mit der passenden Lösung ausgestattet und jeder Ladeprozess präzise abgerechnet werden.

Nachhaltiges Aufladen von E-Bikes

Mit "Charge Garage" steht auch für E-Bikes die passende Lösung bereit. Dazu wird nicht einmal ein Stromanschluss benötigt. Die Energie wird durch die integrierte Photovoltaikanlage selbst produziert – komplett CO2-neutral.

Individuelle Tarife

Nutzen Sie individuelle Konditionen für Kundschaft, Mitarbeitende oder die eigene Fahrzeugflotte. Über eine Smartphone-App oder einen RFID-Chip autorisieren sich Nutzende an der Ladestation für ein vergünstigtes Laden. So ist es möglich, dass Elektrofahrzeuge kostenfrei und Mitarbeitende und Stammkundschaft zu speziellen Konditionen laden können.  Über eine eMobility Plattform haben Sie alles im Blick. Dort können Sie die Nutzung und alle Ladevorgänge einsehen.

Zahlungen und Abrechnungen an Ladesäulen

Unsere Lösungen bieten die Möglichkeit das barrierefreie und transparente Sparkassen-Payment an der Ladeinfrastruktur einzusetzen. Durch unsere 360°-Lösung profitieren Sie als Betreibende von der automatisierten direkten Abrechnung ohne Zusatzaufwand und zusätzlichen Dienstleister. Ihre Kundschaft nutzt dabei einfach die gängigen Zahlungsmittel, welche Sie bereits aus dem Handel kennen und benötigen keine weiteren Karten oder Zugangsdaten.

Eichrechtskonformes Abrechnen

Sie erhalten Wallboxen oder Lade­säulen, die dem Mess- und Eich­gesetz entsprechen. Dieses schreibt vor, dass zu jedem Lade­vorgang immer die Messung und Erfassung der geladenen Strom­menge, die Zeiträume des Lade­vorgangs, die Zuordnung der Kunden­daten und die sichere Übertragung an eine entsprechende Abrechnungs­stelle erfasst werden.

Barriere­freies, transpa­ren­tes Payment für Kundinnen und Kunden

Wir bieten an Ladesäulen ein barrierefreies, transparentes Bezahlen mit allen etablierten Payment-Lösungen an. Die Trans­aktionen werden im Hinter­grund auto­matisiert verarbeitet und die Umsätze Ihrem Konto gut­geschrieben. Der Beleg ist pro Lade­vorgang online abrufbar. Somit haben Sie die Kassen­bonpflicht erfüllt.

Für Mitarbeitende und Firmenwagen

Mithilfe des RFID-Chips können Nutzende ihre Ladungen autorisieren, ohne dass eine Abrechnung entsteht. Die geladenen Leistungen werden dennoch wie gewohnt auf der SEG eMobility Plattform abgebildet.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie Beratung zum Thema Elektromobilität wünschen, hilft Ihnen Ihre Beraterin oder Ihr Berater gerne weiter. Vereinbaren Sie einfach einen Termin für einen ersten Informationsaustausch. Anschließend geben wir Ihre Daten an die Sparkassen-Einkaufsgesellschaft mbH weiter, die mit Ihnen in die detailierte Planung einsteigt.

Projektablauf

Von der Planung bis zur Wartung

Die SEG Sparkassen-Einkaufsgesellschaft mbH begleitet Sie im Rahmen des Projektmanagements während des gesamten Projektes und darüber hinaus.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie Beratung zum Thema Elektromobilität wünschen, hilft Ihnen Ihre Beraterin oder Ihr Berater gerne weiter. Vereinbaren Sie einfach einen Termin für einen ersten Informationsaustausch. Anschließend geben wir Ihre Daten an die Sparkassen-Einkaufsgesellschaft mbH weiter, die mit Ihnen in die detailierte Planung einsteigt.

 Cookie Branding


Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i