Hauptnavigation

Energetisches Sanieren mit RENEWA

Energetische Sanierungen von Immobilien schonen Ihren Geldbeutel und unsere Umwelt. Eine energetische Sanierung senkt nicht nur den Energiebedarf angesichts ständig steigender Kosten – sie sorgt auch dafür, dass unser Planet kommenden Generationen ein lebenswertes Zuhause bieten kann. 
Ein Energieberater begleitet Sie bei der Konzeption, Bewertung und Durchführung konkreter Sanierungsmaßnahmen. Deshalb sind Energieberater bei Eigenheimbesitzern heiß begehrt und Beratungstermine schwer zu bekommen.
Die Stadtsparkasse München hat eine Kooperation mit der RENEWA GmbH, von der Sie profitieren können. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.

Vorteile

Exklusiver Zugang zur Fast-Lane für die Terminvereinbarung mit RENEWA.

Gutschein für 150 Euro Rabatt auf den individuellen Sanierungsfahrplan von RENEWA.

Beratung durch Expertinnen und Experten der Stadtsparkasse München:
Wir finden gemeinsam die passende Finanzierung Ihrer Modernisierungs­maßnahme.

RENEWA ist Ihr Ansprechpartner für alle Maßnahmen rund um energetische Sanierung. Die erfahrenen RENEWA-Mitarbeiter beraten Sie unverbindlich und herstellerunabhängig. Sie ermitteln, welche Sanierungsmaßnahmen sinnvoll sind und wie sie möglichst kostengünstig umgesetzt werden können. Dabei haben immer einen festen Ansprechpartner, der Ihr Projekt kennt.
Ein Beratungsgespräch bei der Stadtsparkasse München lohnt sich gleich mehrfach:

  • Exklusiver Zugang zu Fast-Lane für die Terminvereinbarung mit RENEWA
  • Sparen Sie 150 Euro auf die Erstellung eines individuellen Sanierungsfahrplans von RENEWA
  • Wir finden gemeinsam die passende Finanzierung Ihrer Modernisierungsmaßnahme und berücksichtigen staatliche Förderungen

Was bietet RENEWA?

Kurz: Beratung und Begleitung bei der Planung und Durchführung von umfangreichen energetischen Sanierungsmaßnahmen. Dabei erstellt RENEWA einen individuellen Sanierungsfahrplan, der Voraussetzung für den Erhalt von öffentlichen Förderprogrammen und Zuschüssen ist.

Während alle noch auf einen Termin beim Energieberater warten, bieten wir eine Fast-Lane

Über die Stadtsparkasse München gibt es einen Preisnachlass von 150 Euro und eine telefonische Terminvereinbarung innerhalb von drei Tagen für einen Beratungstermin bei den Energieberatern von RENEWA.

Der Nachlass gilt für den individuellen Sanierungsfahrplan von RENEWA, den es braucht, um öffentliche Fördermittel zu beantragen. Der Preis variiert je nach Aufwand und liegt üblicherweise bei ca. 2.500 Euro.

Bei Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen beantragt RENEWA zusätzlich den staatlichen Zuschuss für die Baubegleitung (ca. 50% der Kosten).

So geht´s:

Bei der Stadtsparkasse München beraten lassen, Gutschein ausfüllen lassen und damit bei RENEWA melden. 

Zusätzliche Vorteile:

RENEWA beantragt alle möglichen öffentlichen Fördermittel (Zuschüsse) gleich mit.

Hinweis: Förderkredite werden von der Stadtsparkasse München vermittelt.

Und wenn es dann richtig los geht, kommen RENEWAs Handwerkskooperationen ins Spiel: Alle vorgeschlagenen Sanierungsmaßnahmen können so aus einer Hand koordiniert umgesetzt und begleitet werden. 

Hinweis:
Der Gutschein von der Stadtsparkasse München gilt nur persönlich und wird in einem Beratungsgespräch bei der Stadtsparkasse München ausgestellt. Er ist nur einmalig bei RENEWA einlösbar. 

Ihr nächster Schritt

Die beste Modernisierungs-/Baufinanzierung besteht aus mehreren Komponenten. Holen Sie auch bei der staatlichen Förderung alles für sich heraus. Das machen wir am besten gemeinsam in einem persönlichen Termin. Alternativ ist auch eine Video-Beratung möglich – sprechen Sie uns gern an.

 Cookie Branding

i