Anmelden

Anlageklassen – Wertpapiere für jeden Anlegertyp

Seit Beginn der Niedrigzinsphase fallen Zinsen auf Giro- und Sparkonten sehr gering aus oder sind gar nicht mehr vorhanden. Ebenfalls verliert Erspartes ohne regelmäßige Zinszahlungen durch die Inflation an Wert. Ob das zufriedenstellend ist? Eher nicht!

Wertpapiere können eine Alternative zu klassischen Giro- und Sparkonten darstellen, wenn man an der Börse tätig werden möchte und sich mehr Rendite für sein Erspartes wünscht. Dabei hat jeder Mensch individuelle Bedarfe und Renditevorstellungen, was die persönliche Geldanlage angeht. Für all diese unterschiedlichen Bedürfnisse gibt es diverse Assetklassen, die verschiedene Chancen und Risiken mit sich bringen.
Einen Überblick zu den wichtigsten Anlageklassen für jeden Anlegertyp und den Besonderheiten erhalten Sie im Folgenden.

Investmentfonds

  • Geldanlage professionell managen lassen
  • Über 10.000 Fonds namhafter Fondsgesellschaften zur Auswahl
  • Als Einmalanlage oder ab 25 Euro monatlich sparen

ETFs

  • Direkt an der Entwicklung eines Index teilhaben
  • Über 1.100 ETFs zur Auswahl
  • Als Einmalanlage oder ab 25 Euro monatlich sparen

Aktien

  • Direkt an der Entwicklung eines Unternehmens teilhaben
  • Breites Spektrum an verschiedenen Aktien zur Auswahl
  • Jeden gewünschten Betrag anlegen

Anleihen

  • Planbare Geldanlage mit fester Laufzeit und  Verzinsung
  • Verschiedene Laufzeiten und Emittenten im Angebot
  • Anlage in der Regel ab 1.000 Euro

Zertifikate

  • Investieren mit Sicherheitspuffer
  • Breites Zertifikatespektrum und regelmäßig Neuemissionen
  • Anlage in der Regel ab 1.000 Euro

Optionsscheine

  • Anlageform für erfahrene Anleger
  • Große Auswahl an verschiedenen Optionsscheinen
  • Anlagemöglichkeiten bei steigenden und fallenden Kursen
Ihr nächster Schritt

Wertpapiere sind ein komplexes Thema. Ihre Beraterin oder Ihr Berater helfen Ihnen gerne, Ihre individuelle Anlagestrategie zu finden.

 Cookie Branding


Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i