Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich

Erreichbarkeit des Service-Telefons: Montag bis Freitag von 8 – 18 Uhr.

Erreichbarkeit der Business-Line: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8 – 18 Uhr, Mittwoch von 8 – 13 Uhr.

Festgeld

München feiert das perfekte DUO.

Festgeld

München feiert das perfekte DUO.

  • Ab 1.7.2024 verfügbar: die Jubiläums-Kombi mit 4% Zinsen p.a. aufs Festgeld*
  • Festgeld solo: Sichere Geldanlage – schon ab 500 Euro und mit bis zu 2,80% Zinsen p.a.
Jubiläums-Kombi

Ab 1.7.2024 für Sie am Start:
München feiert das perfekte DUO – jetzt Top-Zinsen sichern.

Sie möchten Ihr Geld klug anlegen? Ihr Sparkassenbrief oder eine andere Geldanlage läuft bald aus? Dann haben wir etwas für Sie:
Mit unserer Jubiläums-Kombi drehen Sie richtig auf und sichern sich noch höhere Zinsen als auf ein Festgeld allein. Wählen Sie Ihr persönliches Anlage-Duo oder Anlage-Trio.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre Beraterin oder Ihren Berater.

Anlage-Duo: Festgeld 4% p.a.* + Einmalanlage

So gehts: Verteilen Sie Ihren gewünschten Anlagebetrag zu 50% auf ein Festgeld und zu 50% auf eine Einmalanlage in ein SOLIT Edelmetalldepot, eine Versicherung, einen Fonds mit mindestens 2% Ausgabeaufschlag bzw. ein Expresszertifikat oder/und eine Aktienanleihe mit mindestens 0,5% Ausgabeaufschlag. Den passenden Mix finden Sie gemeinsam mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater. Mindestanlagesumme: 10.000 Euro.

Dann erhalten Sie + 1,2% auf den Zins des Festgelds: insgesamt 4% p.a. bei Laufzeit 1 Jahr

Anlage-Trio: Festgeld 4,25% p.a.* + Einmalanlage + Sparplan

So gehts: Verteilen Sie Ihren gewünschten Anlagebetrag zu 50% auf ein Festgeld für 1 Jahr und zu 50% auf eine Einmalanlage in ein SOLIT Edelmetalldepot, eine Versicherung, einen Fonds mit mindestens 2% Ausgabeaufschlag bzw. ein Expresszertifikat oder/und eine Aktienanleihe mit mindestens 0,5% Ausgabeaufschlag sowie einen Sparplan ab 25 Euro monatlicher Sparrate. Den passenden Mix finden Sie gemeinsam mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater. Mindestanlage­summe: 10.000 Euro.

Dann erhalten Sie + 1,45% auf den Zins des Festgelds: insgesamt 4,25% p.a. bei Laufzeit 1 Jahr

Wichtig:

Diese Angebote Anlage-Duo und Anlage-Trio sind nicht online abschließbar, sondern exklusiv in unseren Filialen erhältlich. Vereinbaren Sie gleich einen Termin bei Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

Wenn Sie sich für eine Kombination mit einem Investmentfonds, Expresszertifikat oder/und einer Aktienanleihe, einem Fondssparplan oder einer Vermögensverwaltung entscheiden, beachten Sie bitte die folgenden Chancen und Risiken für diesen Teil Ihrer Geldanlage:

Wesentliche Chancen:

  • Nutzung umfangreicher Rendite­chancen an den weltweiten Kapital­märkten.
  • Bei Investmentfonds und Vermögensverwaltung: Breite Risiko­streuung durch die Bündelung aussichtsreicher Einzel­werte und/oder unterschiedlicher Anlage­klassen, Währungen, Länder und Regionen.
  • Bei Expresszertifikat und Aktienanleihe: Feste Zinszahlung unabhängig von der Entwicklung des Basiswertes.

Wesentliche Risiken:

  • Die konkreten Risiken der Anlage hängen von der Auswahl des Wertpapierproduktes ab.
  • Der Wert von Wertpapieranlagen unterliegt Schwankungen, die sich auch nachteilig auf die Anlage auswirken können.
  • Die Markt­entwicklung hängt stark vom konjunkturellen Umfeld ab.
Ihr nächster Schritt

Sichern Sie sich jetzt die Top-Zinsen mit dem Anlage-Duo oder Anlage-Trio. Vereinbaren Sie gleich einen Termin bei Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

Festgeld

Festgeld: Zeit ist kostbar

Das Festgeld gibt es auch solo als Geldanlage, ohne Kombination mit anderen Produkten. Sie können es einfach online abschließen.

Festgeld ist eine unkomplizierte und sichere Möglichkeit, um Ihr Geld gewinnbringend anzulegen. Sie legen einen festen Betrag für eine vorab bestimmte Laufzeit an – ohne Risiko und mit attraktiven Zinsen. Erfahren Sie hier, welche Konditionen bei der Anlage von Festgeld gelten, welche Voraussetzungen für ein Festgeldkonto erfüllt sein müssen und wie Sie vom Festgeld als Geldanlage profitieren.

  • Bereits ab 500 Euro kurzfristig anlegen
  • Feste Zinsen bis zu 2,80% p.a. – je nach Laufzeit
  • Laufzeit 1 bis 5 Jahre 
  • Ihre Zinsen erhalten Sie jeweils am Jahresende
  • Sicherheit in der Geldanlage

Hohe Einlagensicherheit

Verlassen Sie sich auf den starken Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe.

Kurze Zeiträume entspannt überbrücken

Mit dem Festgeld legen Sie Geld zurück, welches Sie heute noch nicht brauchen. Entscheiden Sie frei, für wie viele Jahre Sie Ihr Kapital anlegen möchten.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie bereits Kundin oder Kunde der Stadtsparkasse München sind, können Sie Ihr Festgeld direkt online eröffnen. Ansonsten vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin in einer Filiale. Dort können Sie Ihr Festgeld auch ohne Online-Banking-Zugang und ohne Elektronisches Postfach eröffnen.

Hinweis: Die Einzahlung auf Ihr Festgeld ist nur von einem Girokonto bei der Stadtsparkasse München möglich. Bitte geben Sie im Onlineantrag als Belastungskonto unbedingt eines Ihrer angezeigten Sparkassen-Girokonten an.

Laufzeiten

Laufzeiten auf einen Blick

Laufzeit Anlagesumme ab 500 Euro
1 Jahr 2,80%
2 Jahre 2,80%
3 Jahre 2,60%
4 Jahre 2,50%
5 Jahre 2,50%

Die Zinsen gelten pro Jahr für das jeweilige Gesamtguthaben. Zinsgutschriften erfolgen immer zum Jahresende auf das Verrechnungskonto. Mindestanlagebetrag: 500 Euro, Anlagebetrag in vollen Hundertern. Eine Kündigung ist während der Laufzeit nicht möglich.

Übrigens:
Ihr Festgeld verlängert sich zu den dann gültigen Konditionen nach Ablauf automatisch um denselben Zeitraum. Wenn das nicht zu Ihren Plänen passt, geben Sie Ihrer Sparkasse einfach Bescheid

Zinsen

Wie viele Zinsen bekommen Sie auf Festgeld?

Mit der Laufzeit Ihrer festen Geldanlage verändert sich der Zinssatz. Mit unserem Festgeld-Zinsrechner ermitteln Sie mit wenigen Klicks den Zinsbetrag. Einfach Anlagesumme und Anlagezeitraum auswählen:

Voraussetzungen für das Festgeld

Für die Online-Eröffnung des Festgelds gelten drei Voraussetzungen. Sie brauchen:

  • Ein Girokonto bei der Stadtsparkasse München als Verrechnungskonto
  • Einen Online-Banking-Zugang
  • Die Freischaltung Ihres Elektronisches Postfachs im Online-Banking für Ihre Vertragsunterlagen und Auszüge

Sie haben noch nicht alles? Dann schalten Sie die fehlenden Funktionen einfach online frei und eröffnen Sie anschließend Ihr Festgeld – natürlich auch bequem online.

Hinweis: Wenn Sie das Festgeld in einer unserer Filialen eröffnen wollen, brauchen Sie nur ein Girokonto oder Sparkonto bei der Stadtsparkasse München als Verrechnungskonto.

Girokonto

  • Verschiedene Kontomodelle zur Auswahl – passend für Ihre persönliche Situation
  • Dies ist das Verrechnungskonto, von dem Ihr Sparbetrag abgebucht wird und auf das Sie die Zinszahlungen erhalten

Online-Banking

  • Bankgeschäfte jederzeit und überall erledigen – am PC, Tablet oder Smartphone
  • Ihr Festgeld eröffnen Sie schnell und bequem im Online-Banking

Elektronisches Postfach

  • Ihr sicheres Postfach im Online-Banking
  • Jederzeit alle Dokumente im Blick – hier werden Ihnen die Vertragsunterlagen und Auszüge Ihres Festgelds bereitgestellt
Einfach eröffnen

Festgeld online eröffnen – so einfach geht‘s

Eröffnung Ihres Festgelds – papierlos in wenigen Minuten

  1. Füllen Sie einfach den Onlineantrag aus und senden Sie ihn ab.
  2. Ihr Festgeld wird sofort eröffnet.
  3. Fertig! – Die Vertragsunterlagen finden Sie in Ihrem Elektronischen Postfach im Online-Banking.

Hinweise zum Verrechnungskonto: Die Einzahlung auf Ihr Festgeld ist nur von einem Girokonto bei der Stadtsparkasse München möglich. Bitte geben Sie im Onlineantrag als Belastungskonto unbedingt eines Ihrer angezeigten Sparkassen-Girokonten an.

Alternativ können Sie Ihr Festgeld auch in einer unserer Filialen eröffnen. In diesem Fall brauchen Sie nur ein Girokonto oder Sparkonto bei der Stadtsparkasse München als Verrechnungskonto. Vereinbaren Sie dazu bitte einen Termin.

FAQ

Häufige Fragen zum Festgeld

Ist Festgeld die richtige Anlageform für mich?

Die Entscheidung für Festgeld als Geldanlage kann von verschiedenen individuellen Faktoren abhängen: Wenn Sie Ihr Geld sicherheitsorientiert und für einen festen, längeren Zeitraum anlegen wollen, stabile Zinserträge und ein geringeres Anlagerisiko relevant sind, kann das Festgeld für Sie eine gute Anlagemöglichkeit sein. Lassen Sie sich gerne von unseren Finanzexpertinnen und Finanzexperten persönlich beraten.

Warum sollte ich Festgeld anlegen?

Festgeld ist eine geeignete Wahl, wenn Sie nach einer sicheren und stabilen Geldanlage suchen, bei der Sie auf vorhersehbare Zinserträge setzen können. Es eignet sich besonders, wenn Sie über einen festen Betrag verfügen, den Sie für eine definierte Laufzeit anlegen können, und keine kurzfristige Liquidität benötigen. Festgeld ist ideal für Anlegende, die eine geringe Risikobereitschaft haben und auf der Suche nach einer festen Rendite für einen bestimmten Zeitraum sind.

Wie kann ich Festgeld anlegen?

Je nach Bank oder Finanzinstitution unterscheiden sich die Schritte der Eröffnung eines Festgeldkontos. Bei der Stadtsparkasse München genügen wenige Schritte, um Festgeld anzulegen: Sie füllen online einen Antrag aus, senden diesen ab und eröffnen damit direkt Ihr Festgeld. Voraussetzung
dafür ist, dass Sie bereits ein Girokonto bei der Stadtsparkasse München als
Verrechnungskonto haben und dass Ihr Elektronisches Postfach aktiviert ist.

Alternativ können sie das Festgeld auch in der Filiale eröffnen – das geht auch, wenn Sie kein Girokonto, sondern ein Sparkonto bei der Stadtsparkasse München haben.

Wann sollte ich Festgeld anlegen?

Es gibt keinen festen Betrag, ab dem sich Festgeld grundsätzlich lohnt, da dies von individuellen finanziellen Zielen und Bedürfnissen abhängt. Festgeld eignet sich für Anlegende, die einen bestimmten Betrag für eine festgelegte Zeit sicher anlegen können. Die Entscheidung hängt von persönlichen Faktoren wie der finanziellen Situation, dem Anlageziel und der Risikobereitschaft ab.

Sie können bei der Stadtsparkasse München schon ab 500 Euro in Festgeld anlegen.

Ihr nächster Schritt

Wenn Sie bereits Kundin oder Kunde der Stadtsparkasse München sind, können Sie Ihr Festgeld direkt online eröffnen. Ansonsten vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin in einer Filiale. Dort können Sie Ihr Festgeld auch ohne Online-Banking-Zugang und ohne Elektronisches Postfach eröffnen.

Hinweis: Die Einzahlung auf Ihr Festgeld ist nur von einem Girokonto bei der Stadtsparkasse München möglich. Bitte geben Sie im Onlineantrag als Belastungskonto unbedingt eines Ihrer angezeigten Sparkassen-Girokonten an.

*Mindestanlagebetrag bei den Kombi-Angeboten: 10.000 Euro.

Beim Anlage-Duo legen Sie 50% des Anlagebetrages, mindestens 5.000 Euro, in ein Festgeld und 50% des Anlagebetrages, mindestens 5.000 Euro, in eine Einmalanlage an. Die Einmalanlage ist in folgende Produkte möglich: SOLIT Edelmetalldepot, Versicherung, Investmentfonds mit mindestens 2% Ausgabeaufschlag bzw. einem Expresszertifikat oder/und einer Aktienanleihe mit mindestens 0,5 % Ausgabeaufschlag. Bei Kombination mit der Vermögensverwaltung Deka-Connect+ ist eine Mindestanlage von 30.000 Euro erforderlich. 
Die Verzinsung des Festgelds beträgt 4,0% p.a. bei einer Laufzeit von 1 Jahr.

Beim Anlage-Trio legen Sie 50% des Anlagebetrages, mindestens 5.000 Euro, in ein Festgeld und 50% des Anlagebetrages, mindestens 5.000 Euro, in eine Einmalanlage an, sowie einen Sparplan ab 25 Euro Sparrate (Bitte beachten Sie, dass bei Deka-Connect+ die Mindestsparrate 100 Euro beträgt). Die Einmalanlage ist in folgende Produkte möglich: SOLIT Edelmetalldepot, Versicherung, Investmentfonds mit mindestens 2% Ausgabeaufschlag bzw. einem Expresszertifikat oder/und einer Aktienanleihe mit mindestens 0,5% Ausgabeaufschlag. Bei Kombination mit der Vermögensverwaltung Deka-Connect+ ist eine Mindestanlage von 30.000 Euro erforderlich (reduziert sich auf 20.000 Euro in Verbindung mit einem Sparplan in Deka-Connect+). Der Abschluss des Sparplans ist in alle sparplanfähigen Produkte unseres Hauses und Verbundpartner möglich. 
Die Verzinsung des Festgelds beträgt 4,25% p.a. bei einer Laufzeit von 1 Jahr.

Die Kapitalsicherheit beim Festgeld erfolgt durch das Kreditinstitut bis zur Höhe der gesetzlichen Einlagensicherung. Es ist zu beachten, dass alle anderen genannten Anlagen Wertschwankungen unterliegen.

Das Festgeld und die genannten Anlagen sind grundsätzlich separat erwerbbar. Dabei ist zu beachten, dass der Zinssatz für das Festgeld bei einem separaten Erwerb geringer ausfallen kann, als wenn Sie es in Kombination mit den genannten Anlagen erwerben. Durch die Kombination der Produkte entsteht kein höheres Risiko, als wenn Sie jedes Produkt einzeln nutzen.

Diese Inhalte wurden zu Werbezwecken erstellt und können ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Wertpapieren bzw. einer Vermögensverwaltung sind die jeweiligen Basisinformationsblätter, Verkaufsprospekte, Sonderbedingungen und Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder auf der Homepage der jeweiligen Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) bzw. des Emittenten erhalten. Bitte lesen Sie diese, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen. Bei Interesse wenden Sie sich an Ihre Beraterin oder Ihren Berater.
Angebot freibleibend. Vereinbaren Sie jetzt gleich einen Beratungstermin.

 Cookie Branding

i