Anmelden
Überblick

Aktien

  • An der wirtschaftlichen Entwicklung eines Unternehmens teilhaben
  • An Kursentwicklungen und möglichen Dividendenzahlungen partizipieren
  • Möglichkeit zur Teilnahme an der Hauptversammlung 
  • Aktien online, per App oder in der Filiale handeln

Chancen und Risiken richtig einschätzen

Den Chancen bei Wertpapieranlagen stehen entsprechende Risiken gegenüber. Wir beraten Sie gerne und finden mit Ihnen die Anlagestrategie, die zu Ihnen passt.

Was sind Aktien?

Eine Aktie ist ein Wertpapier und verbrieft den Anteil an einer Aktiengesellschaft. Der Inhaber einer Aktie – der Aktionär – ist damit Miteigentümer am Unternehmen. Anleger investieren also direkt in ein Unternehmen und erhalten im Gegenzug Aktionärsrechte. Die Entwicklung einer Aktie hängt im Wesentlichen vom Erfolg des Unternehmens und der wirtschaftlichen Gesamtsituation ab.

Ihr nächster Schritt

Kaufen Sie Ihre Aktien bequem online. Wenn Sie Fragen rund um Wertpapiere haben oder eine ganzheitliche Anlageberatung wünschen, vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

Aktien kaufen

Aktien kaufen

Jetzt Aktien bequem online kaufen und dabei sparen

Sie können Aktien selbst online kaufen. Das brauchen Sie dafür:

  • Sie haben ein Starter-Depot oder Klassik-Depot bei der Stadtsparkasse München oder ein S Broker DepotPlus.
  • Das Depot ist für Online-Brokerage freigeschaltet. Falls Sie Ihr Depot nicht in Ihrem Online-Banking sehen, wenden Sie sich bitte an Ihre Beraterin oder Ihren Berater.
  • Preisvorteil: Beim Online-Brokerage mit dem Starter-Depot oder Klassik-Depot sparen Sie bis zu 50 Prozent beim Orderpreis gegenüber dem Auftrag in der Filiale oder per Telefon.

Ihr Berater hilft Ihnen gerne bei Fragen zu bestimmten Wertpapieren, bei der Depoteröffnung und der Freischaltung für Online-Brokerage.

Sie haben noch kein Depot?

Dann finden Sie jetzt das passende Depotmodell bei der Stadtsparkasse München, um Ihre Wertpapiere einfach zu handeln und zu verwalten. Sie können Ihr Depot bequem online eröffnen.

Ihr nächster Schritt

Kaufen Sie Ihre Aktien bequem online. Wenn Sie Fragen rund um Wertpapiere haben oder eine ganzheitliche Anlageberatung wünschen, vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

Tipps

Das sollten Sie beim Aktienhandel beachten

Teilhabe an der wirtschaftlichen Entwicklung

Mit Aktien sind Sie direkt an einem Unternehmen und dessen Erfolg beteiligt. Neben der Kursentwicklung besteht auch die Chance, jährliche Erträge in Form von Dividendenzahlungen zu erhalten.

Die richtige Auswahl treffen

Mit Aktien haben Sie langfristig die Chance auf gute Renditen. Wir bieten Ihnen Zugang zu Analysen unseres Research-Partners und unterstützen Sie bei der Auswahl geeigneter Aktien.

Der Mix macht´s

Ein stabiles Portfolio und attraktive Renditen können durch einen ausgewogenen Mix von Wertpapieren verschiedener Anlageklassen erzielt werden.

Aktien im Depot verwahren

Für den Handel mit Aktien brauchen Sie ein Starter-Depot oder Klassik-Depot bei der Stadtsparkasse München oder ein S Broker DepotPlus. Ihr Depot können Sie bequem online eröffnen.

Online-Preisvorteil

Sie brauchen keine Beratung und handeln am liebsten online? Dann profitieren Sie von vergünstigten Preisen mit dem Online-Brokerage der Stadtsparkasse München.

Jederzeit handeln

Mit Online-Brokerage haben Sie jederzeit und überall Zugriff auf Ihr Depot. So können Sie schnell handeln, wenn es nötig ist. Und mit dem Starter-Depot und Klassik-Depot der Stadtsparkasse München sparen Sie bis zu 50 Prozent beim Orderpreis gegenüber dem Auftrag in der Filiale oder per Telefon.

Wir beraten Sie gerne

Die Anlageberater der Stadtsparkasse München stellen Sie in den Mittelpunkt. Bei der Auswahl der Produkte, die wir Ihnen empfehlen, fließt die Meinung unserer unabhängigen Researchpartner mit ein. Kommen Sie mit uns ins Gespräch und finden Sie die passende Anlagestrategie.

Ihr nächster Schritt

Kaufen Sie Ihre Aktien bequem online. Wenn Sie Fragen rund um Wertpapiere haben oder eine ganzheitliche Anlageberatung wünschen, vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

FAQ

Häufig gestellte Fragen zu Aktien und Aktienhandel

Wie kann ich Aktien kaufen?

Aktien werden an der Börse gehandelt. Jede Aktie trägt dabei eine eindeutige Wertpapierkennnummer (WKN bzw. ISIN), die Sie bei Ihrer Kauf- oder Verkaufsorder angeben müssen.

Voraussetzung für den Handel mit Aktien ist ein Wertpapierdepot. Bei der Stadtsparkasse München finden Sie das passende Depotmodell und können es bequem online eröffnen. Für Aktien eignet sich am besten das Starter-Depot, Klassik-Depot oder S Broker DepotPlus. 

Mit Ihrem Depot haben Sie folgende Möglichkeiten, um Aktien zu kaufen oder zu verkaufen:

  • Online: Bequem in Ihrem Online-Banking. Wenn Sie ein S Broker DepotPlus haben, auch auf der Website von S Broker.
  • Mobil: In der S-Invest App. Wenn Sie ein S Broker DepotPlus haben, auch in der S-Broker Mobile App.
  • In der Filiale: Bei Ihrem Berater

Tipp: Mit einem Starter-Depot und Klassik-Depot sparen Sie beim Online-Brokerage bis zu 50 Prozent beim Orderpreis gegenüber dem Auftrag in der Filiale oder per Telefon.

Welche Aktien sollte ich kaufen?

Welche Aktien gekauft werden, ist in der Regel eine Frage der persönlichen Risikoneigung. Internationale Aktien können ebenso infrage kommen wie einzelne Aktien, zum Beispiel des deutschen Aktienindex (DAX). Wichtig ist: Streuen Sie breit, anstatt sich auf einzelne Aktien-Kaufempfehlungen zu verlassen. Je breiter Sie streuen, desto besser können Sie Kursschwankungen entgegenwirken.

Was lässt Aktienkurse steigen und fallen?

Kursschwankungen sind bei Aktien ganz normal und können durch verschiedene Gründe bedingt sein. Unter anderem schwanken Kurse aufgrund von Angebot und Nachfrage: Übertrifft die Nachfrage das Angebot, so steigt der Aktienkurs. Wenn mehr Menschen in ein Unternehmen investieren möchten als Aktien vorhanden sind, treibt das den Kurs nach oben. Umgekehrt fällt der Kurs, wenn Menschen ihre Aktien verkaufen möchten. Ein weiterer Grund kann auch die Entwicklung der Ertragslage des Unternehmens sein. Ebenfalls können Ad hoc-Nachrichten, Image und Reputation des Unternehmens, politische Entscheidungen und andere Faktoren eine Rolle spielen.

Was ist der DAX?

Der DAX®-Index ist das bekannteste deutsche Börsenbarometer und misst die Wertentwicklung der 40 größten Unternehmen des deutschen Aktienmarktes. Er repräsentiert rund 80 Prozent der Marktkapitalisierung börsennotierter Aktiengesellschaften in Deutschland. Der DAX wird sekündlich aus Xetra-Kursen berechnet, und zwar von 9-17:30 Uhr.

Was bedeutet der Begriff "Blue Chips"?

Als „Blue Chips“ oder Standardwerte werden umsatzstarke Aktiengesellschaften bezeichnet, auf deren Kursentwicklung führende Indizes wie zum Beispiel der DAX oder Dow Jones beruhen. Sie zeichnen sich durch ein hohes Handelsvolumen, einen großen Bekanntheitsgrad und durch eine hohe Marktkapitalisierung aus.

Was ist eine Dividende?

Mit einer Dividende beteiligt eine Aktiengesellschaft ihre Anleger am Gewinn. Das geschieht mit einer jährlichen Ausschüttung, auch Dividende genannt. Indem Sie Aktien kaufen, können Sie an den Dividendenzahlungen teilhaben. Im Durchschnitt schütten Unternehmen in Deutschland rund 40 Prozent des Gewinns als Dividende an ihre Anleger aus.

Muss ich meine Aktiengewinne versteuern?

Ja. Das Steuerrecht spricht hier von Kapitaleinkünften oder Kapitalerträgen. Darunter fallen zum Beispiel Kursgewinne beim Verkauf von Aktien oder Dividenden. Anleger müssen für solche Kapitalerträge eine sogenannte Abgeltungssteuer abführen.

Dadurch werden alle Einkünfte aus Kapitalvermögen mit einem fixen Abgeltungssteuersatz besteuert. An den Staat gehen 25 Prozent plus Solidaritätszuschlag. Zwar wurde der Solidaritätszuschlag 2021 in Deutschland weitgehend abgeschafft. Allerdings gilt dies nicht für erzielte Kapitalerträge. Hinzu kommt die Kirchensteuer, vorausgesetzt Sie sind Mitglied. Singles dürfen jährlich bis zu 801 Euro Gewinn mit Aktien erzielen, ohne dafür Abgeltungssteuer zu zahlen. Bei veranlagten Ehepaaren verdoppelt sich der Steuerfreibetrag auf 1.602 Euro. Erst jeder Cent, der die genannten Freibeträge überschreitet, muss versteuert werden.

Ihr nächster Schritt

Kaufen Sie Ihre Aktien bequem online. Wenn Sie Fragen rund um Wertpapiere haben oder eine ganzheitliche Anlageberatung wünschen, vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

Chancen und Risiken

Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen

  • Mit Aktien lassen sich umfangreiche Renditechancen an den internationalen Kapitalmärkten nutzen.
  • Aktien sind in der Regel liquide und börsen­täglich handel­bar.

Wesentliche Risiken

  • Bei der Insolvenz des Unternehmens können An­leger Ver­luste bis hin zum Total­ausfall er­leiden.
  • Es besteht die Möglichkeit von Kurs­verlusten.

Die Informationen dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen weder eine Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen  Finanzinstrumenten dar. Sie können eine selbständige Anlageentscheidung des Kunden erleichtern und ersetzen nicht eine anleger- und anlagegerechte Beratung. Die Informationen sind nicht als Grundlage für irgendeine vertragliche oder anderweitige Verpflichtung gedacht, noch ersetzen sie eine Rechts- und/oder Steuerberatung.

 Cookie Branding


Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu du übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i